Prager Alt- und Neustadt

Privater Stadtrundgang durch die höstinteresanten Teile Prags – Alt – und Neustadt. Während der Führung durch diese  zwei, einmal selsbständige, Stätde lernen wir viel nicht nur über der Stadtgeshichte, aber auch über der architektonischen Entwicklung.

Führung Beschreibung:
während dieser Führung  besichtigen wir den Wenzelsplatz wo wir auch dessen wichtige Rolle in der Stadtetwicklung und Stadgeschichte besprechen. Wir gehen an dem munumentalen Bau des Nationalmuseums vorbei, schauen uns Beispiele Jugendstill oder Modernen Architektur an. Weiter geht die Führung  zum Ständetheater, Zentrum der Karlsuniversität und  Pulver Turm mit Gemeinde Haus. Hier erklären wir die wichtigen Momente der Gründung ehemaliger Tschechoslowakei und Ursprung den Namens Hybernhaus. Unser Spaziergang follgt dann vorbei an dem berühmten Haus zur schwarzen Mutter Gottes, mit einer einzigartigen Ausstellung des tschechischen Kubismus und weiter durch die Celetna Straße und Ungelt zum Altstädter Ring.
Zur Abwechslung der Führung bleiben wir nicht nur an den Hauptkomunikationen, aber wir genießen auch die Zahlreiche Durchgänge, Nebengassen und versteckte Höffe.

Dauer: 3 Stunden
Verfügbarkeit: täglich
Anzahl der Teilnehmer 1-3 4-7 8-11
Preis  in CZK/EURO 2100,-/ 88,- 2300,-/95,- 2500,-/105,-
FTOUR BUCHEN

Größere Gruppen auf Anfrage
Abholen im Hotel ohne Zuschlag
Mögliche Eintritte sind extra zu Bezahlen